[GiveAway] Sommerrückblick, Großstadt vs. Natur & was »Flower by Kenzo Red Edition« damit zu tun hat

Der diesjährige Sommer ist einfach bombastisch. Temperaturen weit über 30 Grad, strahlender Sonnenschein und Regentage, die man an einer Hand abzählen kann. Nach dem eher pflanzenfreundlich nassen Sommer im letzten Jahr haben wir uns den Vitamin D Überschuss redlich verdient.
Auch wenn ich die ersten Wochen dieses Tropensommers aufgrund meines kleinen Unfalls gepaart mit einer großen Portion “Shit happends” nicht so ganz genießen konnte, waren die letzten Wochen umso schöner.
Und was hat jetzt ein Parfum damit zu tun?
Bild: Outfit, Jumpsuit, roter Jumpsuit, Flower by Kenzo, Flower by Kenzo Red Edition

KENZO zelebriert einen roten urbanen Sommer mit der Kraft der Mohnblume. Ein mohnblumen-roter Filter entfaltet sich auf den Straßen San Franciscos. Jeder ist dazu eingeladen, die Energie dieses urbanen Sommers zu zelebrieren und eine wunderschöne Welt zu genießen.

Okay, ich lebe in Berlin und nicht in San Francisco, würde aber trotzdem behaupten, dass die Berliner den diesjährigen Sommer ordentlich zelebriert, ja, bis ins letzte Detail ausgekostet haben. Die Rooftop Bars waren völlig überfüllt, jeder wollte den Sonnenuntergang über den Dächern der Stadt genießen. Man musste eine ganze Weile anstehen, bis man sich in einen einen Strandkorb verziehen, die elektronischen Beats im Herzen fühlen und bei einem pastellfarbenen Cocktail die Sonne beim untergehen beobachten konnte.

Und genau in solchen Momenten bin ich unglaublich dankbar, hier in Berlin wohnen zu dürfen. Noch vor 1 1/2 Jahren bin ich in Hannover versauert (Sorry, ich habe mich dort einfach nicht wohlgefühlt!) und nun bin ich seit 17 Monaten Wahlberliner.

Die Energie des urbanen Sommers – Flower by Kenzo – Red Edition

Bild: Outfit, Jumpsuit, roter Jumpsuit, Flower by Kenzo, Flower by Kenzo Red Edition

Da alle Düfte von Kenzo eine Hommage an die Mohnblume sind, steht auch hier die Mohnblume im Fokus. Daher ist es auch nicht überraschend, dass der Flakon ein kräftiges Rot aufweist. Ansonsten unterscheidet sich Red Edition nicht von seinem Vorgänger, das schlanke Design wurde beibehalten und auf verspielten Details wurde gänzlich verzichtet. Mir gefällt die geschwungene Form sehr gut, ich habe mininalistische Designs sowieso lieber als aufwendig verzierte Flakons, die fast mehr kosten als der ganze Duft.

Duftkomposition

  • Kopfnote: Rote Mohnblume, Blutorange
  • Herznote: Rote Frangipani-Blüten
  • Basisnote: Weißes Moschus, Salzige Mineral-Akkorde

Wie ihr schon ahnt, handelt es sich hierbei um einen floralen Duft mit spritzigem Touch. Genau richtig für den Sommer, aber auch für den Herbst, da er eine gewisse Schwere mit sich bringt. Ich hoffe ja, dass der Herbst dieses Jahr mindestens genauso schön wird, wie der Sommer.
Für ein Eau de Toilette hält der Duft recht lange, was mich ziemlich erstaunt hat.

Ich habe den Duft von Flaconi* zum testen zugeschickt bekommen und wisst ihr was? Wir haben dabei natürlich auch an euch gedacht. Und so habt ihr habt die Chance, das Parfum Flower by Kenzo – Red Edition zu gewinnen. Wie? Das erfahrt ihr am Ende meines Posts.

Bild: Outfit, Jumpsuit, roter Jumpsuit, Flower by Kenzo, Flower by Kenzo Red EditionWas hat »Flower« nun mit meinem Sommer zu tun?

Flower hat mich zusammen mit Stefan nach Rügen begleitet. Wir haben der Großstadt zumindest für ein paar Tage den Rücken gekehrt, um uns der wilden Schönheit der Natur zu widmen. Ich liebe die raue See und war besonders begeistert von Kap Arkona und dem Fischerdorf Vitt. Während Berlin immer am Puls der Zeit ist, ticken die Uhren auf Rügen anders, da endet der Tag gefühlt mit dem Sonnenuntergang. Und ich habe dort wohl den krassesten Sternenhimmel ever gesehen, das war wirklich unglaublich.

Ein paar Wochen vorher sind wir nach Usedom gefahren, von Peenemünde bis Swinemünde in Polen haben wir echt alles erkundet. Da habe ich übrigens gezeltet. Das muss ich hier mal explizit erwähnen, weil komischerweise in meinem Umfeld viele mit “Du hast gezeltet? DU?!” reagieren. Ich gebe zwar zu, Unterkünfte mit eigenen sanitären Anlagen zu bevorzugen, aber zelten kann auch echt cool sein. Und Hey, ich habe auch schon mal im Winter gezeltet #diejugend…

Unser Zeltplatz auf Usedom lag direkt am Meer. Wir sind also mit dem Rauschen des Meeres – und der Bäume – eingeschlafen und auch wieder aufgewacht.
Ich liebe die Großstadt, aber genauso gerne entfliehe ich ihr, um in der Natur meine Akkus wieder aufzuladen. Ein bisschen so wie die Mohnblume, die sowohl in Großstädten, als auch in freier Wildbahn lebt.

Bild: Outfit, Jumpsuit, roter Jumpsuit, Flower by Kenzo, Flower by Kenzo Red Edition, Ostsee, Rügen, Usedom

Ende August war ich dann auf einem Konzert der Toten Hosen und auch hier war Flower mit von der Partie. Auf dem Foto unten links könnt ihr erkennen, wie wahnsinnig voll es war. Wir selbst standen recht weit vorne bei der Bühne, was gar nicht so schlimm war, wie man anhand des Fotos eventuell denken könnte.
Ich habe die Hosen schon im Grundschulalter gehört und es unglaublich, wie lange sie mich schon begleiten. Wie hat meine Mama am Telefon so schön gesagt? “Ach, du gehst zu den alten Männern?” :-D. Wenn man bedenkt, dass es die Band schon seit 1982 gibt und die Bandmitglieder schon über 50 Jahre alt sind, ist das schon eine reife Leistung. Das soll denen erstmal einer nach machen. Meiner Meinung nach sind die Hosen die erfolgreichste Deutsche Rockband und das muss an dieser Stelle einfach mal gelobt werden.

Bild: Die Toten Hosen, Waldbühne, Berlin, KonzertGewinnspiel: Flower by Kenzo – Red Edition

Wie bereits erwähnt, habe ich von Flakoni auch einen Duft für euch mitbekommen. Denn ohne euch wäre das alles hier gar nicht möglich.
Die Verlosung findet diesmal auf meinem Instagram- Account statt. Teilnehmen ist ganz einfach, lest euch einfach die Teilnahmebedingungen durch, verratet mir auf Instagram euer Lieblingsparfum und taggt zwei Freunde, denen das Parfum auch gefallen könnte.

Bild: Outfit, Jumpsuit, roter Jumpsuit, Flower by Kenzo, Flower by Kenzo Red Edition, Gewinnspiel

Wie war euer Sommer 2018? Was habt ihr erlebt?

* Werbung / In Zusammenarbeit mit Flaconi

You May Also Like

14 Comments

  • Lena September 17, 2018 8:02 am

    Wie cool ich komme auch aus Berlin und hatte auch das Gefühl, dass jeder aus der Stadt den Sommer genossen hat.
    Liebe Grüße Lena von http://allaboutlifeblog.de/

  • Milli September 17, 2018 11:20 am

    Ich glaube irgendwie hat dieses Jahr gefühlt jeder in der Stadt versucht aus dem Tropensommer ein bisschen mehr zu machen als nur schwitzend in der eigenen Wohnung zu sitzen. Kann gut verstehen, dass die Rooftopbars in Berlin überfüllt waren.
    Das Parfum klingt übrigens echt toll. Habe das vor Jahren auch schon mal in der normalen Edition gehabt 🙂

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  • L♥ebe was ist September 17, 2018 5:24 pm

    dieser Sommer ist wirklich bombastisch, da kann ich dir nur Recht geben 🙂
    ich habe von dem Kenzo-Parfum auch schon so viel Gutes gelesen … leider kann ich wegen meiner Migräne ja sleber keine Parfums tragen :/

    aber als Geschenk ist das natürlich super 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  • Linni September 17, 2018 7:40 pm

    Hallo Jane,
    ich habe nun echt schon mehrfach gehört, dass das Parfüm sehr gut riechen soll. Deswegen muss ich ganz dringend mal daran schnuppern und mir selbst ein Bild davon machen. Mein Sommer 2018 war übrigens fantastisch. Nachdem ich meine Prüfung bestanden habe, ging der Sommer richtig los und meine Laune war perfekt!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  • Leni September 17, 2018 9:45 pm

    Diesen Sommer konnte man auch einfach nur genießen! Ich fand ihn einfach nur wunderschön 🙂 Und ich gehe tatsächlich auch sehr gerne zelten, viele meiner Freunde finden das ja schrecklich. Ich mache das allerdings so gerne. Zwar nicht immer, aber eigentlich macht es Spaß 🙂
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    https://www.sinnessuche.de

  • Sigrid Braun September 17, 2018 11:38 pm

    Dieser Sommer hat alle verwöhnt nicht nur in Berlin und ich hoffe der Herbst wird genauso schön. Bei den Toten Hosen war ich letztes Jahr in Nürnberg und ich war auch total begeistert, jederzeit wieder ich finde sie auch super.
    Kenzo Düfte mag ich sehr gerne, und auch dieser steht schon in meinem Badezimmer.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  • Billchen September 18, 2018 10:24 am

    Den Flower by Kenzo Duft mochte ich früher sehr gerne, die Red Edition kenne ich aber noch nicht. Nach der Beschreibung könnte er aber auch etwas für mich sein 🙂 Ich bin im Sommer leider nicht richtig verreist, aber wir haben an den Wochenende immer etwas unternommen und das Wetter genossen.

    Liebe Grüße
    Sybille von Billchen’s Beauty Box

  • Sarah-Allegra September 18, 2018 1:38 pm

    Auch bei uns haben die Menschen den Sommer in vollen Zügen genossen! Aber er war auch einfach zu schön! Das Parfüm klingt übrigens richtig gut, aber ich mag die Kenzo Düfte auch einfach gern 🙂 Und dein Jumpsuit ist mega 🙂

    Liebst, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com

  • Avaganza September 18, 2018 7:09 pm

    Der Sommer war wirklich der Hammer! Den Duft kenne ich auch, weil ich ihn auch gerade für Flaconi teste. Zu dir passt er jedenfalls ganz toll und ich mag deine Beitragsidee!

    Hab einen schönen Abend!
    lg
    Verena

  • MissLaven September 20, 2018 9:29 am

    Der Sommer war einfach wirklich genau so wie ich ihn mir eigentlich immer wünsche.Kenzo ist übrigens das erste Parfüm was ich mir in meinem Leben geholt habe. Ich liebe deren unverwechelbare Gerüche einfach! Insgesamt ein sehr schöner Beitrag!

    Liebe Grüße,
    Laven
    berriesinthesnow.com

  • Saskia Katharina Most September 20, 2018 11:50 am

    Ich habe auch einen Duft der mir von Kenzo gefällt. Allerdings ist das nicht der Klassiker. Den riecht man schon zu oft finde ich.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

  • Andrea September 20, 2018 5:36 pm

    Super schöne Bilder, der rote Jumpsuit steht dir echt gut! Ich mag Kenzo auch sehr, Flower gehört zu meinen Lieblingsdüften.

  • Anna September 20, 2018 9:17 pm

    Ah wie cool dass du den Duft auch testen durftest – mir gefällt er auch super gut. Übrigens bin ich bald in San Francisco dann kann ich ja überprüfen ob der Duft die Stadt widerspiegelt & dir dann schreiben 🙂 Wie schön auch, dass du so einen tollen Sommer in deiner neuen Wahlheimat hattest – ich finde es echt mutig, dass du so einen Schritt gegangen bist, aber toll dass es sich so gelohnt hat. Ich hoffe auf jeden Fall du kannst noch ein paar schöne Spätsommertage genießen. Bei der Verlosung mache ich jetzt mal nicht mit, da ich ja schon ein Exemplar des duftes habe & das dann wohl etwas unfair wäre 😀 xxx

  • Viola Petersen September 25, 2018 9:56 pm

    dieser Sommer ist wirklich bombastisch, da kann ich dir nur Recht geben
    ich habe von dem Kenzo-Parfum auch schon so viel Gutes gelesen und dieser Duft soll echt toll sein
    Zu dir passt er jedenfalls ganz toll und ich mag deine Beitragsidee!
    Den Flower by Kenzo Duft mochte ich früher sehr gerne, die Red Edition kenne ich aber noch nicht. Nach der Beschreibung könnte er aber auch etwas für mich sein deshalb würde ich mich sehr freuen wenn ich diesen tollen Duft gewinnen würde Vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel ❤

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere