5 Tipps, um mehr zu trinken

Bild: Detox Wasser, Infused Wasser, 5 Tipps, mehr trinken, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren

Wasser = Elixier des Lebens und der Schönheit

Wir wissen es mittlerweile alle. Nicht nur unsere Mütter haben es uns in einer Tour gepredigt, auch Zeitschriften und Blogs machen regelmäßig darauf aufmerksam. Du musst mehr trinken. Empfohlen wird mindestens 2,5 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich zu sich zu nehmen. Nicht nur, damit wir uns “fit and healthy” fühlen, sondern auch für unsere Haare, unsere Haut und für unsere Ausstrahlung. Da wir einen großen Teil auch über die Nahrung aufnehmen, bleiben uns rund 1,5 Liter, die wir täglich mindestens trinken sollten. Das kommt natürlich auch immer darauf an, wie viel man sich bewegt, denn ein Leistungssportler wird mehr Wasser brauchen, als ein Couch Potato. Auch das Körpergewicht und die Größe spielen eine Rolle. Als Faustregel gilt: 30-40 ml Wasser pro Kilogramm Körpergewicht.

Konzept vs. Umsetzung

Das Konzept “mehr trinken!” hatte ich schon immer verstanden, nur an der Umsetzung haperte es gewaltig. Tatsächlich war es bei mir nämlich immer so, dass ich das Trinken schlichtweg vergessen hatte und sich auch mein Durstgefühl nicht groß meldete. Was erstmal dämlich klingt, dürfte den meisten wohl bekannt vorkommen, nicht wahr? Um dieses Problem zu lösen, habe ich wirklich viel probiert. Da mir die Stino-Standart-Tipps aber immer relativ wenig gebracht haben, habe ich mir irgendwann ein paar eigene Tipps überlegt, täglich mehr zu trinken. Und ich muss sagen, dass sie funktionieren.

Es kommt zwar immer noch vor, dass ich am Abend erschrocken feststelle, dass ich noch nicht genug getrunken habe, aber dann bleibt mir immer noch genügend Zeit, mir noch einen Liter hinter die Binde zu kippen. Aber: Der Körper kann nur ca. 500-800 ml pro Stunde aufnehmen, also bringt es nichts, eine 1,5L Flasche in wenigen Zügen zu leeren. Falls das jemand schaffen sollte.
Aber wo bleiben sie nun, die super genialen Tipps, um erfolgreich mehr Wasser zu trinken?

Bild: Detox Wasser, Infused Wasser, 5 Tipps, mehr trinken, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren

5 Tipps, um täglich mehr zu trinken.

1. Wenn du kein Wasser magst, dann trink keins. Tee tut es auch. Verzichte wenn möglich auf zuckerhaltige Getränke. Wenn du, wie ich, keinen ungesüßten Tee magst, steige auf Stevia um. Ansonsten kannst du dir auch “Infused Water“, bzw. Detox Wasser machen. Dafür müsst ihr nur Obststücke in eine Flasche oder Karaffe geben, mit Wasser auffüllen und über längere Zeit ziehen lassen.

2. Besorge dir ein 500 ml Glas. Ich habe an der Arbeit zum Beispiel eines von Mc Donalds und es ist erstaunlich, wie gut das funktioniert. Denn irgendwie packt mich da immer der Erfolgswahn und ich will dieses 500 ml Glas auch austrinken.

3. Die 10-Schlucke-Regel. Wann immer du das Wasser an deine Lippen setzt, trinke mindestens 10 Schlucke. Und ich meine auch Schlucke, mit Schlückchen betrügst du dich nur selbst.

Mehr trinken!

4. Hänge dir einen Zettel an eine Tür, an der du mehrmals täglich vorbei kommst -> “Heute schon getrunken?”. In meinem Fall ist das die Haustür. Denn egal, in welches Zimmer ich auch gehe, an der Haustür komme ich immer vorbei. Und das reicht, um mich morgens zB. noch einmal zurück gehen zu lassen, um ein Glas Wasser zu trinken, oder um mich einfach nur daran zu erinnern.

5. Stelle dir ein Glas Wasser in jeden Raum, zumindest so lange, bis es noch nicht ins Blut übergegangen ist. Manchmal hat man ja die Ausrede, dass man ja mehr trinken würde, nur dass eben gerade kein Wasser in der Nähe ist und der faule Hintern leider auf der Couch/dem Stuhl festgewachsen ist.
Im Badezimmer und in der Küche reicht es neben dem Waschbecken ein leeres Glas zu positionieren. Zum Wasserhahn ist es von dort bekanntlich nicht weit.

Du kannst dir auch einen Erinnerung ins Handy schreiben, oder dir eine App herunterladen, die dich ans trinken erinnert. Ich nutze zB. die App “Water Time Pro”. Klappt zwar nicht immer, weil ich die stündliche Erinnerung mittlerweile getrost ignorieren kann, aber wenn ich mal aufs Handy schaue, springt es mir gleich ins Auge.

Bild: Detox Wasser, Infused Wasser, 5 Tipps, mehr trinken, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren

Bild: Detox Wasser, Infused Wasser, 5 Tipps, mehr trinken, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren

Das waren sie, meine persönlichen Tipps, um mehr zu trinken. Ich hoffe, euch helfen sie genauso gut wie mir.
Wie sieht das denn bei euch aus? Trinkt ihr genügend, oder müsst ihr euch auch eher zwingen? Was sind eure Tipps, um mehr Flüssigkeit zu euch zu nehmen?

Bild: Detox Wasser, Infused Wasser, 5 Tipps, mehr trinken, Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren

Bild: Detox Wasser, Infused Wasser, 5 Tipps, mehr zu trinken, Kiwi, Apfelsine

 

* PR Sample von Demak’Up

You May Also Like

11 Comments

Leave a Reply

Ich akzeptiere