24 Days of Christmas Blogging – Adventskalender Türchen Nr. 8

Guten Morgen ihr Lieben,

wie kann man einen Tag besser beginnen, als mit einer trinkwarmen Tasse Kaffee? Ganz Recht, mit einem Gewinnspiel. Und anlässlich des 24 Days of Christmas Blogging Adventskalenders, bin ich nun an der Reihe, und darf auf Shades of Ivory das 8. Türchen öffnen.
Ausserdem teile ich mir den Platz mit der lieben Anja von Modewahnsinn, – schaut also auch bei ihr vorbei.

Mit freundlicher Unterstützung von Def-Shop verlose ich einen Gutschein im Wert von 50€
Und das war noch nicht alles, denn ein richtig gutes Make Up von Vichy Dermablend, sponsored by me, hat sich auch noch mit dazu gesellt. Die teintkorrigierende Foundation hat eine sehr hohe Deckkraft, hält bis zu 16 Stunden und kann angeblich selbst Tattoos abdecken.
Ich habe das Make Up bis vor einigen Jahren selber benutzt und kann es daher besten Gewissens weiter empfehlen.
Nachdem ich eine ganze Weile überlegt habe, welche Farbnuance ich wählen soll , habe mich letztendlich für die Nummer 35, einem Sandton entschieden.  Weder zu hell, noch zu dunkel und ich hoffe, dass ich damit größtenteils euren Geschmack treffe.

Wie kann ich teilnehmen?
– seid oder werdet regelmäßiger Leser meines Blogs
– habt einen gültigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz
– hinterlasst mir hier einen Kommentar und verratet mir, wie ihr Heiligabend verbringt.

a Rafflecopter giveaway

Wenn ihr unter 18 Jahre alt seid,  fragt bitte vor einer Teilnahme eure Eltern um Erlaubnis.
Bis zum 22. Dezember um 23.59 Uhr.

Ich drücke euch die Daumen :).

Schaut auf jeden Fall noch bei Modewahnsinn vorbei, denn ihr Adventstürchen öffnet sich heute ebenfalls.
Gestern war die liebe Ranim von theperfectdisease an der Reihe und morgen könnt ihr bei ClothesandCamera etwas gewinnen.

You May Also Like

42 Comments

  • TheBlondeLion Dezember 8, 2013 12:04 pm

    Ahhh bei DefShop wollte ich mir schon lange Mal etwas bestellen, da wäre der Gutschein perfekt! 🙂 Ich würde mich riesig freuen!! 🙂

    Heiligabend wird zuerst der Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt, dann gibts ordentlich Essen, dann werden per Würfel Geschenke nacheinander ausgepackt und ansonsten nur entspanntes Zusammensitzen 🙂 Manchmal gehts danach auch noch "After Christmas" Party machen 😀

    Liebste Grüße ♥
    Joana von TheBlondeLion
    miss.jojo@hotmail.de

  • Anonym Dezember 8, 2013 12:16 pm

    also bei mir ist weihnachten ganz klassisch, essen mit der familie und dann irgendwann bescherung
    lg melli

  • ina Dezember 8, 2013 1:07 pm

    Ui, das schaut aber toll aus 🙂 Wir gehen an Heiligabend immer in die Kirche und dann wird zu Hause gemeinsam gegessen. Im Anschluss gibt es dann die Bescherung. Meistens ist es dann immer schon so spät, dass wir gleichweit auf den Geburtstag meines Bruders feiern, er hat nämlich am 25.12. Geburtstag 🙂

    Liebst, ina
    ina@petite-saigon.com

    Macht mit bei meinem diesjährigen Adventsgiveaway ♡

  • Anonym Dezember 8, 2013 2:18 pm

    Wir feiern weihnachten auch immer eher traditionell.. Meine Familie kommt zum essen vorbei, schon relativ früh um 4 und dann wird erst Kaffee und Kuchen gegessen und anschließend so gegen 8 machen wir bescherung 🙂 danach gibts dann 'endlich' wieder essen 😀
    wenn alle dann ungefähr 20 Kilo schwerer sind und der übliche Familienstreit überstanden ist, ist heiligabend auch schon wieder vorbei 🙁

    Mail: juleschmitt_wedel@yahoo.de
    Julee_sch @ instagram

  • Christin Weiß Dezember 8, 2013 2:26 pm

    nichts besonderes
    im kreise der familie essen und geschenke überreichen
    mehr passiert da nicht :/
    lg

  • BeautyFunnyMarie♥ Dezember 8, 2013 2:39 pm

    Hallo, Erstmal Danke das du so was tolles Verlost ♥ … Dazu möchte ich noch sagen ich habe auf dein Blog geklickt und habe dir Sofort gefolgt, Du bist mir so sympatisch ♥Ich würde mich über die Möglichkeit des Gewinnes sehr freuen :)♥

    Ich feiere Weihnachten…~
    Ich feiere Weihnachten indem wir erstmal ein paar Tage davor den Tannenbaum aufstellen und schmücken… Dann wird am 24.12 Immer lecker gegessen ein 3er Menü Bzw Gänge Menü …. Dann wirden die Geschenke für die jenigen in die Jenige Ecke gepackt, wo man nachher die Geschenke auspacken kann/darf.. Natürlich dürfen die Kinder nicht dabei sein, um deren eine Größere Freude zubereiten, Dann wird der Weihnachtsmann (Meistens der Bruder,Nachbar oder ein Kumpel von der ältesten Schwester ) Hereingelassen ^.^ ,Dann müssen >>ALLE<< Was aufsagen, Es muss aufjedenfall mit Weihnachten was am ''Hut'' Haben, Dann bekommt jeder ein Kleines Vorbereitungs-Geschenk wenn er was aufgesagen hat, Dann dürfen alle, in die Ecke gehen und deren Geschenke auspacken… So und natürlich wird dann gelabert & Gefragt :,, Was hast du''Aha'' Und so weiter, dann wird Plätzchen gegessen,Geredet & Gefreut , so feiern wie dieses Jahr weihnachten ^.^ (Vielleicht mit mehr Sachen ) ^^ LG ♥

  • michelle Dezember 8, 2013 3:31 pm

    Ich verbringe den Heiligabend mit meiner Familie bei meinen Großeltern! Dort essen wir dann Raclette und hören Weihnachtsmusik, ganz traditionell 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Michelle 🙂

  • Veronika Dezember 8, 2013 3:51 pm

    ich werde Heiligabend wie immer mit der Familie verbringen 🙂 Gemütlich was Gutes essen und dann Geschenke übergeben und Punsch trinken 🙂
    lg Veronika

  • Liz Dezember 8, 2013 3:58 pm

    Tolles Gewinnspiel! 🙂
    Wir feiern eigentlich auch immer sehr traditionell, und weil mein Geburtstag nur 3 Tage vorher ist, packe ich meistens die Geschenke aus, die auch für den Geburtstag gedacht sind.^^ Ansonsten schmücken wir vorher zusammen den Weihnachtsbaum, machen Fondue, essen Kekse, tratschen, gehen in die Kirche und essen einfach Unmengen.^^ Am 25. oder 26. feiern wir dann mit der 'restlichen' Familie, also wo wir uns dann alle bei Oma & Opa treffen, und wieder dasselbe wie an Heiligabend machen, nämlich Unmengen essen, tratschen und singen. 🙂
    Liebst,
    Liz. http://lizinview.blogspot.co.at/

  • cori Dezember 8, 2013 4:25 pm

    Heilig Abend wird bei meiner Großmutter verbracht und dort wird Raclette gegessen.
    Die anderen Tage wird zu Hause gechillt 😉
    Liebe Grüße 🙂

  • Anonym Dezember 8, 2013 4:43 pm

    Hey!
    Ich werde zu meiner Mutter fahren, es wird dort gemeinsam gekocht und gegessen und wir werden uns einen gemütlichen Abend machen. Ich werde allerdings dann mit dem letzten Zug wieder zurück in meine Stadt müssen, weil ich am nächsten Tag recht früh zur Arbeit muss. Der erste und zweite Weihnachtsfeiertag fallen für mich dieses Jahr aus wegen der Arbeit.
    Liebe Grüße,
    Ina
    Bial ( at ) gmx.de

    • Ivory Dezember 8, 2013 6:26 pm

      Oh :(, du arme. Das ist ja echt total blöd. Und ich jammer schon rum, dass ich aufgrund von Arbeit erst am 24.12 erst Abends bei meiner Familie bin und mein Patenkind und die Familie von meinem Freund auch noch irgendwie mit reinpassen muss. Ich drücke dir die Daumen, dass ihr an der Arbeit trotzdem ein bisschen Weihnachten feiert und viel spaß habt.

  • Kathy Dezember 8, 2013 5:26 pm

    Hi,
    ich verbringe Heiligabend zusammen mit meiner Familie. Erst wird lecker gegessen und fröhlich die Geschenke ausgepackt. Ich mag es den Abend im Kreise meiner Lieben zu verbringen,
    Alles Liebe,

  • beauty-and-a-beat Dezember 8, 2013 6:30 pm

    Hallo 🙂
    Ich feier es nur mit der engsten Familie und essen ausnahmslos immer Fisch 😀
    Geschenke gibt es immer erst am Morgen des ersten Weihnachtstages, deshalb passiert nichts großartiges 🙂

    Liebe Grüße!

  • pardon me Dezember 8, 2013 7:07 pm

    Ich verbringe den Heiligabend ganz traditionell bei der Familie. Davor wird mit meiner Mama den ganzen Tag gekocht und abends dann gefuttert und Bescherung gemacht. 🙂 Ich hoffe, du hattest einen schönen zweiten Advent. Liebe Grüße, Lidia

    pardonme_blog@gmx.de

  • Tamara Biederer Dezember 8, 2013 8:25 pm

    Tolles Gewinnspiel 🙂 ich mache gerne mit!
    Ich verbringe Heiligabend mit der Familie. Helfe meiner Mama beim kochen und dann wird natürlich gegessen. Anschließend Geschenke auspacken und den restlichen Abend genießen. 🙂

    Liebe Grüße, Tamara
    tamaras.blog@hotmail.com

  • Anonym Dezember 8, 2013 8:30 pm

    Heilig Abend verbring ich wie jedes Jahr mit meiner Family erst in der Kirche, dann beim leckeren Abendessen, dann unterm Tannenbaum (und immer mal wieder am Telefon, um mit dem Rest der Familie zu quatschen). Irgendwann gibts dann Nachtisch und letztendlich kugle ich zufrieden in mein Bett… LG Annalena minutenmeer@gmx.de

  • NaillifeToGo Dezember 8, 2013 8:31 pm

    halli hallo!
    Heilig Abend werde ich recht gemütlich mit meinen Oldies zu Hause verbringen. Gegen 17 Uhr gehts zum traditionellen Krippenspiel mit meinem besten Freund (zuschauen, die Mitmach-Phase haben wir überstanden ;D) und danach werden mit Mama fix Klöße mit Semmelbrösel drin gemacht. Abendessen, Nachtisch (Erdbeeren mit Erdbeersaft, seit Jaaahren) und als krönenden Abschluss Bescherung. 🙂
    Liebe Grüße, Virginie

  • Zitronenminze Dezember 8, 2013 8:40 pm

    Hallo!
    Weihnachten verbringe ich immer bei meiner Familie auf dem Land. Im Gegensatz zu mir liebt meine Schwester das Aufputzen des Christbaumes. Damit sie ihre Ruhe dabei hat und mein Neffe, den Baum nicht vorzeitig sieht, besuche ich mit ihm das Kindertheater. In der Zwischenzeit bereitet meine Mutter das Essen zu. Traditionell wie in der Gegend meiner Familie üblich gibts Bratwürstl mit Sauerkraut und Erdäpfel. Sobald wir wieder zuhaus sind, wird in großer Runde gegessen. Danach kommt das Christkind. Ein weiterer Brauch ist, gemeinsam zu Fuß zur Christmette zu gehen.
    Einen schönen Advent noch. Lg

    • Ivory Dezember 10, 2013 12:57 am

      Den Christbaum habe ich auch immer sehr gerne geschmückt. Aber nur, nach dem der Weihnachtsbaum in dem Halterungsdingsbumms drinne und die Lichterketten dran waren. Also eigentlich mochte ich nur den schönen Teil, hihi.

  • CheerElizabeth Dezember 8, 2013 9:08 pm

    hallo 🙂

    unser Heiligabend beginnt mit Kekse essen. Danach gehen wir in die Kirche. Danach gibt es das leckere Essen zuhause,
    und darauf folgt die Bescherung und die Lichter des Weihnachtsbaum werden das erste mal angemacht 🙂 danach schauen wir meist einen Weihnachtsfilm, oder spielen etwas 🙂

    Liebe Grüße, Kristin

  • Mi Bi Dezember 8, 2013 9:40 pm

    was für ein toller gewinn 🙂

  • Julietta Dezember 8, 2013 10:03 pm

    Toller Gewinn!
    Ich verbringe Heilig abend mit meiner Famile in den alpen 🙂

    • Ivory Dezember 10, 2013 12:55 am

      Aww, in den Alpen? Das ist ja toll!

  • Sally Bütgenbach Dezember 8, 2013 10:03 pm

    hallo =)
    ich werde Heiligabend ganz traditionel verbringen. Ich werde mit meiner Familie ein leckeres Weihnachtsessen genießen und danach die Bescherung. Meistens singen wir noch gemeinsam Lieder und erzählen und Geschichten.
    Eine super Idee!
    Ich probiere mein Glück!
    alles liebe

  • aehney Dezember 9, 2013 12:09 am

    Heiligabend wird bei uns immer mit der gesamten Familie gefeiert. Meistens lassen wir den Morgen ruhig beginnen, mit einem Spaziergang oder so. Dann werden natürlich die ersten Essensvorbereitungen getroffen (bei uns gibt es immer Hanfsuppe (ja! :D), Kartoffeln und Fisch und polnische Mohnklöße. Nachdem wir also alles verputzt haben folgt die Bescherung und endet im Zusammensein und abends spät noch in eine Art "Künstlergottesdienst" gehen. 🙂 So, das war jetzt die Kurzform. 😉 Und bei dir so?

    Liebe Grüße an dich,
    Ähney

    seid oder werdet regelmäßiger Leser meines Blogs
    – habt einen gültigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz
    – hinterlasst mir hier einen Kommentar und verratet mir, wie ihr Heiligabend verbringt.

  • Anonym Dezember 9, 2013 9:54 am

    hallo;)

    unser Weihnachtsfest beginnt damit, dass wir meine Oma am 23. abholen. unseren Weihnachtsbaum, die Krippe und das Weihnachtsdorf aufstellen. Am Morgen des 24. gibt es dann ein gemeinsames Frühstück und danach macht jeder noch, was er aufgeschoben hat(Geschenke einpacken zum Beispiel). Als erstes treffen wir uns dann im Zimmer meiner Schwester so im 18 Uhr. Sie hat einen kleinen Baum unter den sie immer ihre Geschenke für uns stellt(außerdem ist es Tradition , dass einige Kuscheltiere unter dem Baum sitzen;) Die Tradition gibt es schon seit wir 5 sind !!). Dann verteilt sie die Geschenke und wir gehen ins Wohnzimmer, wo jeder seinen Stammplatz am großen Wohnzimmertisch hat. Man sieht also auf den ersten Blick, wem welche Geschenke sind(früher gabs da mal Verwechselungen 😉 ). Jeder bekommt außerdem einen Teller mit Plätzchen (für die bin ich zuständig) und Süßigkeiten. Manchmal versuchen wir vor der Bescherung zu essen, aber aus Vorfreude klappt das nicht immer 😉 Lieder singen wir natürlich auch!! lg, Steffi (stephaniewolf@unitybox.de)

    • Ivory Dezember 10, 2013 12:38 am

      Wie süß ist das mit den Kuscheltieren denn? Ich finde es unglaublich schön, wenn man eine Tradition an Weihnachten hat. Ich, bzw. wir, haben nämlich gar keine. Aber wenn ich später meine eigene Familie habe, werde ich mein bestes tun und eine einführen :).

  • Anonym Dezember 9, 2013 2:46 pm

    Hallöchen,

    Heiligabend wird mit Essen und dann Bescherung verbracht. Und anschließend schön Weihnachtsfilmchen gucken. 🙂

    Liebe Grüße,
    Xenia
    xeniaspielt[at]safe-mail.net

  • Kathrin Dezember 9, 2013 3:48 pm

    Hallo!!
    Ich bin ein ganz großere Weihnachtsfan. Leider musste ich in den letzen Jahren oft an den Feiertagen arbeiten. Aber ich versuch zumindest immer den Heiligen Abend mit der Familie zu verbringen. Wir essen, wir warten aufs Christkind 😉 und wir singen vor allem jede Menge Weihnachtslieder! Einfach schön…

    Würde mich sehr über das Giveaway freuen (kboiger@hotmail.com)

    Mlg, kathrin

  • Filmgedöns Dezember 9, 2013 8:12 pm

    Ich fahre zu meinen Eltern, wo ich mit ihnen und den Rest der Familie, ein wunderbares Essen und ein Haufen mitgebrachter Desserts genieße und einfach mal für ein paar Tage abschalte.
    LG
    Elif

  • Viola Dezember 9, 2013 8:51 pm

    Ich werde Heiligabend ganz klassisch mit meiner Familie zuhause verbringen 🙂

  • andysparkles Dezember 9, 2013 11:37 pm

    Tolles Gewinnspiel, habe natürlich gleich mitgemacht <3

  • Ivory Dezember 10, 2013 1:00 am

    Vielen Dank für eure rege Beteiligung an dem Gewinnspiel.
    Ich finde es auch total spannend zu lesen, wie ihr den Heiligabend verbringt.
    Vielleicht werde ich mir da ein paar eurer Traditionen abgucken, denn wir haben irgendwie so gar keine. Abgesehen von dem Kartoffelsalat und den Würsten und de allweihnachtlichen Hektik :-D.

  • Carina * Forest in May Dezember 10, 2013 8:21 am

    Guten Morgen! Das ist eine Frage, die ich mir selbst momentan sehr oft stelle. Ich bin dieses Jahr von Zuhause in eine Singlewohnung ausgezogen und weiß bisher noch gar nicht, wie mein Heiligabend aussehen wird. Ich schätze, ich werde den Nachmittag/Abend zu meinen Eltern fahren, das gute Essen meiner Mutter vergöttern, dass ich ja schon irgendwie vermisse, und dann geht's auch schon wieder nach Hause. Da werde ich mit meinen Kuschelkatzen einfach ein paar Weihnachts-Filme reinschmeißen, Zimt-Kerzen brennen lassen und mich mit selbstgemachten, gebrannten Mandeln vollstopfen (wenn da nach Mamas Essen noch Platz ist 😀 ).

    Liebe Grüße! 🙂
    Carina,
    http://www.alltags-adrenalin.de

  • Michie Dezember 10, 2013 2:43 pm

    Hallo meine Liebe 🙂
    Im Moment läuft bei mir eine Blogvorstellung und vielleicht willst du ja mitmachen?
    Anschauen kanns du es dir jedenfalls hier:
    http://innocentwoorld.blogspot.com/2013/12/i-want-to-see-your-blogs-blogvorstellung.html
    Ich würde mich freuen 🙂
    Liebe Grüße, Michie ♥

  • Nele Dezember 10, 2013 7:02 pm

    Hi, ich versuche auch mal mein Glück 🙂
    Ich werde Heiligabend mit meinen Eltern, meinem Bruder und meinen Großeltern zuhause mit Raklett, Schokofondue und schönen Geschenken verbringen 🙂 Ob wir dieses Jahr in die Kirche gehen, wissen wir noch nicht genau 🙂
    Liebst, Nele
    http://Derscherbensammler.blogspot.com
    nelebr@hotmail.de
    (folge dir via bloglovin) 🙂

  • andysparkles Dezember 11, 2013 12:09 am

    Nee, meine Augen sind nicht größer geschminkt 🙂 In meinem neuen Video siehst du mich am Anfang ganz ungeschminkt.

  • Caro Dezember 11, 2013 8:57 pm

    Hey,
    ich verbringe ganz traditionell Heiligabend mit meiner Familie. Wir gehen gemeinsam in die Kirche, anschließend gibt es Essen und dann Bescherung.
    LG Caro

  • Joella Dezember 12, 2013 5:38 pm

    Wir verbringen den Heiligabend mit meiner Familie und werden gemütlich Käsefondue schlemmen ^^.
    Grüße Joella von http://www.joellas-day.de
    joella@gmx.net

  • Jenni♥ Dezember 16, 2013 1:59 pm

    Endlich mal Teilnehmerbedingungen, die kreativ sind!

    Nachdem ich für das Zusammenfeiern des Weihnachtsfestes gekämpft habe, freue ich mich rießig auf Weihnachten. Ich finde die Vorweihnachtszeit ja am tollsten, da der 24. Dezember immer zu schnell umgeht. Ich bin zwar jetzt 18 Jahre alt, aber wenn es um Weihnachten geht, bin ich ganz verzaubert. Womöglich lasse ich mich von der Bloggerwelt und den ganzen Weihnachtswerbungen im TV beeinflussen, aber wenn es einem glücklich macht, wieso nicht? Ich verbringe Heilig Abend mit meiner Familie und nachdem wir traditionell (bei uns ist das so) Kartoffelsalat und Wiener zum Abendessen verspeist haben, machen wir uns eine Freude und verschenken unsere Geschenke! 🙂 Mich würde aber auch interessieren, wie du Weihnachten feierst?! 🙂

    Liebe Grüße, Jenni von http://jauntiness-happyness.blogspot.de/

  • Fräulein Bird Dezember 18, 2013 10:28 pm

    uhuhuh, da würd ich aber gern gewinnen 🙂
    also bis jetzt war es immer so, dass ich heiligabend bei meienr familie bin, 1. weihnachtstag bei der familie meiens freundes und am 2. sind wir dann mehr oder weniger zu zweit. und überall geht es hauptsächlich ums essen 😀 und das finde ich super, einfach nur gemeinsam da sitzen und die zeit genießen 🙂

    Ganz liebe Grüße!

Leave a Reply

Ich akzeptiere