Karolina Kurkova- Bohemian Glamour EdP

Hallo Schönheiten,

heute möchte ich euch einmal das neue Parfum des Topmodels Karolina Kurkova vorstellen, welches ich letzte Woche von meinem Freund zum Geburtstag bekommen habe: Bohemian Glamour.
Irgendwie erinnert es mich ein bisschen an Hypnotic Poison aus dem Hause Dior.
Während Kurkovas Eau de Parfum bei 50ml nur 29,95€ kostet, liegt der 50 ml Preis von Dior’s Hypnotic Poison bei weit über 50€.
Die Zusammensetzung beider Parfums ist ähnlich, hat aber einen kleinen, aber feinen Unterschied.
Hypnotic Poison riecht auf meiner Haut nämlich wie ranziger Klostein, Bohemian Glamour hingegen riecht auch bei mir verführerisch und glamourös zugleich. Ich liebe es einfach.

Kurkova verwendet Jasmin und Tuberose mit warmem Vanilleakkord und Honig, Dior unter anderem ebenfalls Jasmin, Tuberose und Vanille.
Ausserdem kann man “Bohemian Glamour” nur bei LR Health & Beauty Systems erwerben.

“Die Komposition aus betörenden Blüten von Jasmin und Tuberose mit warmem
Vanilleakkord und einem Hauch verführerischen Honigs hinterlässt einen
unvergesslichen Eindruck. Der Charakter des Duftes von Karolina Kurkova
vereint den Glanz und Glamour der internationalen Laufstege und ist
zugleich eine Hommage an ihre tschechische Heimat. ”

Liebst, Jane

You May Also Like

4 Comments

  • Viktoria März 9, 2013 10:51 am

    das parfum sieht echt toll aus :))

    Ps: Nein, nachts schlafen die Kleinen brav 🙂
    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

  • Chamy März 10, 2013 7:25 pm

    War dir heute ein bissi langweilig. 😉 Hast mich auf Posts gebracht, wo ich schon gar nicht mehr wusste, dass diese existieren. *gg*

    Also ich hab den pinken Blazer auch genau EINMAL getragen. Geil, gell… zuerst rennt man nem Kleidungsstück s hinterher (war ja ein Blogger-Trend der Blazer) und dann hat man den und trägt ihn nicht. *seufz*

    HH ist bei mir im Moment ein GANZ GANZ böses Thema, welches wir besser nicht ansprechen. *hust* Solltest du es aber mal in die Hansestadt geschafft haben, dann lade ich mich gerne bei dir ein. ;-)))

    So, ich muss jetzt mal Abendessen gehen… HUNGEE!

    PS: Dein Freund macht so tolle Fotos… *ach* D
    a würd ich am liebsten an dem Parfum schnuppern. 🙂

  • Andreas Maierhofer März 12, 2013 9:20 pm

    Ich als LR-Partner muss natürlich gleich meinen Senf dazu geben 😉

    Sehr sehr toller Post 😉

    Toll, dass dir der Duft zusagt… Bei Jasmin handelt es sich ja um einen ziemlichen Problem-Duft… Der kann einen schon ziemlich schnell in die Flucht jagen 🙂

    Werde dir auf jeden Fall folgen 😉 Freue mich auch über einen Besuch deinerseits auf meinem (noch) sehr chaotischen Blog 😉

    http://gastrocheckers.blogspot.it

  • ira s. März 29, 2013 12:54 pm

    Hmm…das klingt nach meinem Duft 🙂 Wäre nur schön mal vorher eine Probe in die Hände zu bekommen als so blind zu bestellen…Yasmin mag ich sehr. Erinnert mich immer an eine tolle Zeit in Indien. Dort tragen die Frauen gerne Yasmin Öl in den Haare und sowieso sind die Blüten überall anzufinden. Love it 🙂

    http://honeylaceandsugar.blogspot.de/

Leave a Reply

Ich akzeptiere