Inspiration: Shabby Chic

Hallo ihr Lieben,

ich bin momentan total dem Shabby Chic – Landhausstil verfallen und stelle fest, wie ärgerlich es doch ist, nicht das nötige Kleingeld zu besitzen um mir alles kaufen zu können. Ich möchte unbedingt meine Wohnungseinrichtung verschönern und will Modernität mit Vintage mixen, da mir der pure Vintage Stil doch eine Spur too much ist (vermutlich würde mir mein Freund dann auch den Hals umdrehen 😉 ).
Daher habe ich hier mal ein paar kleine Inspirationen gesammelt, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

via chic-schnack.blogspot.de

chic-schnack.blogspot.de

via http://www.the3rdvoice.net/ -> Unbedingt mal schauen. Suuper Einrichtungsstil.

via pinterest.com
via shabbychic.com

via shabbychic.com
via chic-schnack.blogspot.de

via pinterest.com

via pinterest.com

Was für eine Frau einfach Traumhaft ist, ist für viele Männer ein absolutes No Go. Aber Männer haben, was Geschmack betrifft ja eh Tomaten auf den Augen. “Deko? Wozu kann man das gebrauchen?”
Wie geschrieben, leider fehlt mir das Geld um mir alles auf einmal kaufen zu können (Spender gesucht ^^), aber nach und nach werden sicher die ein oder anderen schönen Stücke in meinen Besitz wandern.
Wie gut, dass bald Weihnachten ist…

Wie gefällt euch der Stil und habt ihr eure Wohnung/Zimmer vielleicht sogar danach eingerichtet?

Liebste Grüße, Jane

You May Also Like

10 Comments

  • Viktoria Dezember 6, 2012 4:20 am

    Wirklich sehr sehr schön, entspricht ziemlich meinem Geschmack, allerdings würde ich noch etwas farbe rein bringen, um es wohnlicher zu gestalten…

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    • Ivory Dezember 6, 2012 2:42 pm

      Da hast du recht. Alles komblett im weißen Shabby erschlägt einen auch, finde ich. Ich wills ja mixen. Meine Wohnung hat ja zB. farbige Wände und sonst auch alles relativ modern, da kommt das auf alt getrimmte richtig gut. Ich mag diesen Mix. Stilbruch. Wie auch immer man es nennen mag.

  • Sina Dezember 6, 2012 2:17 pm

    Wow, vielen Dank für die tollen Inspirationen! Da ich bald meine erste Wohnung beziehe, bin ich im Moment für jede Inspiration dankbar 😀 So ganz weiß ich nämlich noch nicht, wie ich alles einrichten möchte. Weiß ist auf jeden Fall ne super Sache, aber mit ein paar Farben gemixt, damit es nicht zu steril wirkt.
    Liebe Grüße!

    • Ivory Dezember 6, 2012 2:43 pm

      Bitte, Bitte :). Schau mal bei Ebay, da findet man so tolle Dekoartikel. Hab da auch letztens n bissl was gekauft, werd ich hier irgendwann zeigen.

  • Maria Dezember 6, 2012 7:17 pm

    das 3. Bild ist von http://www.the3rdvoice.net/ 😉

    • Ivory Dezember 6, 2012 8:26 pm

      Aaaww, ihr Einrichtungsstil ist ja der Hammer. Ich kannte den Blog vorher gar nicht. Vielen Dank dafür!!

  • Chris Dezember 6, 2012 8:32 pm

    Ich habs mit dir!
    Mir gefällt dieser Stil sehr gut, aber das nötige Kleingeld dafür ist hald nciht übrig. Jetzt spart man hald und plündert bei Gelegenheit Flohmärkte und findet sich währenddessen mit einer halbeingerichteten Wohnung ab. ^^

    LG,
    Chris

  • Anonym März 2, 2013 8:52 am

    Das Einzige was man bei dem super geilen Einrichtungsstil wirklich richtig viel braucht, ist Geschmack, Kreativität und handwerkliches Geschick…dabei geht es auch garnicht darum..einmal nach Poco zu fahren und die Wohnung komplett mit Müll zu bestücken…gerade das stöbern auf Flohmärkten und Haushaltsauflösungen macht richtig Spaß

  • monawagner März 10, 2013 7:15 pm

    wunderschöne Inspirationsbilder 🙂 Ich bin diesem Stil im Moment auch total verfallen aber da hilft wirklich nur, die Sachen über viele Jahre zusammenzutragen. Aber Sammeln ist ja auch was sehr schönes und macht doch um so stolzer, wenn man seine vier Wände irgendwann so sieht, wie man sich das jahrelang erträumt hat…

  • Anonym Mai 3, 2013 9:41 am

    Hi zusammen, vielleicht gefällt Euch das ja auch: http://www.ocre.de

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere