Pfaueninsel.Berlin

Wie ich hier schon geschrieben habe, war ich am Sonntag auf der Pfaueninsel in Berlin.
Die kleine idylische Insel liegt im Südwesten der Stadt und ist nur mittels einer Fähre zu erreichen, welche mehrmals am Tag rüber segelt. Die gesamte Insel wurde vor einigen Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt und bietet Klein und Groß ein einmaliges Erlebniss.
Dort ist es einem möglich die stolzen Pfauen ganz aus der Nähe zu begutachten und es sind wirklich wunderschöne Tiere.

Einer der Pfauen hat mich besonders in seinen Bann gezogen und so bin ich ihm, bewaffnet mit meiner Kamerea, über einen längeren Zeitraum hinweg gefolgt. Er hatte sicher seine helle freude daran, mir dabei zuzusehen wie ich ihn überreden wollte, mir seinen prächtigen Federfächer zu zeigen. Und sicher nicht nur er, wenn ich an die anderen Menschen denke. Fröhlich habe ich auf ihn eingeplappert und ihm vorgeführt, was ich gerne von ihm sehen wollte, hihi.
Kurz bevor ich die Lust verlor und schon den Ruckzug antrat ließ mich sein Ruf innehalten.
Als ich mich umdrehte, stand er balzierend hinter mir und drehte sich ganz langsam einmal im Kreis, sodass ich ihn auch wirklich von allen Seiten betrachten konnte. 
Vor lauter Faszination und Dankbarkeit habe ich es leider nicht geschafft, gute Fotos zu machen. Dennoch möchte ich euch ein paar davon zeigen:

Liebste Grüße, Jane

You May Also Like

9 Comments

  • Suvarna Gold Juli 5, 2012 9:10 pm

    wow echt schön !

  • Sarina Juli 6, 2012 8:30 pm

    Wunderschöne Fotos!!

    Ps.: Was in der Tüte von Lena Hoschek war zeigen wir auf jeden Fall noch 🙂

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

  • Lie Juli 7, 2012 7:33 am

    wie schön! tolle bilder!
    fotocontest:
    http://sweet-kisses-lie.blogspot.de/

    LG

  • Playground for The Cool Juli 7, 2012 7:39 am

    Ooooh Ich liebe Pfauen!!! Total schöne Bilder!!!!

    http://playgroundforthecool.blogspot.de/

  • Ti Juli 8, 2012 4:31 pm

    Wie wunderschöööön 🙂

  • Viktoria Juli 9, 2012 8:15 am

    wow echt schön 🙂 tolle tiere!!

    Ps.: HAHA keine Ahnung, wusste erst gar nicht dass ich drei Feuerzeuge in meiner tasche hatte 😀 Aber eines oder zwei verliert man doch immer, deswegen sind bei mir immer gleich mehr mit dabei ;D Glücklicherweise hat das schwerste aus meinem Koffer noch bei Sarina mit rein gepasst!

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

  • Nathalie Juli 10, 2012 10:10 am

    da war ich auch schon mal, total toll dort 🙂
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  • Amandine Juli 11, 2012 1:59 pm

    da war ich auch letzten Jahr. Wünderschoene Insel. Nur etwas schade dass sich die Pfauen etwas verstecken!

  • AimeeSowa Juli 15, 2012 8:30 am

    War ich leider noch nicht. Aber die Fotos sind sehr schön.

Leave a Reply

Ich akzeptiere