Interior: Decorate with scandinavian posters from Desenio

Interior: Decorate with scandinavian posters from Desenio

Einen schönen Dienstag wünsche ich :).
Heute möchte ich dir, in Zusammenarbeit mit Desenio*, einen ersten Einblick in meine neue Wohnung geben. Am Wochenende waren wir nämlich fleißig und haben unser Wohnzimmer zu 90% fertig bekommen, yaaay. 90% deshalb, weil der Fernseher und die Bilderleiste noch an die Wand muss (Sonntags bohrt es sich bekanntlich schlecht und wir wollen uns ja nicht gleich zu Beginn Feinde machen…) und weil noch ein ur wichtiges Dekoelement über der Couch fehlt. Ich habe nur das dumme Gefühl, dass ich eben dieses erst noch bauen muss, denn bisher bin ich nirgendwo fündig geworden.
Ich möchte einen großen, schönen Spiegel über der Couch haben. Einen ohne viel Klimbim, aber auch nicht so 0815 mäßig. Einen, der Stefan und auch mir gefällt. Und das ist gar nicht mal so leicht. Aber heute soll es mir erst einmal um etwas anderes gehen: nämlich um die Wandgestaltung.

Wandgestaltung mit Desenio

Bild: Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall, Meeresmotiv, Waves, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

Für mich sind Fotos und Bilder in den eigenen vier Wänden unheimlich wichtig. Bilder machen einen Raum erst lebendig, sie erzählen eine Geschichte und verraten Dinge über denjenigen, der in der Wohnung wohnt.  Daher finde ich notwendig, dass man sich mit den Motiven identifizieren kann. Schließlich sieht man die Bilder jeden Tag und wenn man länger seine Freude daran haben möchte, sollte man nicht blindlings zuschlagen. In meiner Interior Inspiration habe ich euch schon gezeigt, welche Bilder mir am besten gefallen und tatsächlich durfte ich mir auch diese bei Desenio aussuchen.
Was meine Bildauswahl über mich verrät?

Ich bin ein Mensch, der sich immer viele Gedanken macht. Ich bin emotional und lasse mir viele Dinge sehr zu Herzen gehen. Daher passt der Spruch

„Feelings are much like Waves. We can’t stop them from coming, but we can choose which one to surf.“

enorm gut zu mir. Und was kann das besser symbolisieren, als ein Poster mit Meeresmotiv*? Ich bin als im Sternzeichen Fische geborene sowieso jemand, der das Wasser liebt. Somit passen beide Bilder zu mir wie „Arsch auf Eimer“.

Bild: Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall, Meeresmotiv, Waves, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

Bild:, Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall, Meeresmotiv, Waves, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

Bild: Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall, Meeresmotiv, Waves, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

Die Bildauswahl wirkt auf mich beruhigend und entspannend. Der Text regt zum nachdenken an und vermittelt die Botschaft, dass Leben nicht so schwer zu nehmen. Nur du selbst bist Herr deiner Gedanken. Nur du selbst kannst entscheiden, wie nah du etwas an dich heran kommen lässt.

Die zarten, goldenen Rahmen sorgen für ein elegantes Erscheinungsbild. Ich habe mich bewusst für die goldenen Rahmen entschieden, da sie um ein Vielfaches sanfter wirken, als es beispielsweise Schwarze Rahmen täten.  Besonders gerne mag ich das Zusammenspiel der Farben.
Um den Bildern genug Raum zu geben, habe ich mich für eine schlichte Dekoration entschieden. Die Vasen greifen die goldene Farbe der Rahmen wieder auf und auch das grüne Schilf erschien mir als Ufer- und Wasserpflanze als sehr passend.
Mir gefällt die Kombination so gut, dass ich den ganzen Tag an die Wand starren könnte. Sie strahlt für mich Ruhe und Gelassenheit aus.

But first coffee – Der Spruch fürs Schlafzimmer.

Der Spruch „but first coffee“ passt sowohl zu Stefan, als auch zu mir. Ohne den Kaffee am morgen bin ich ziemlich übellaunig, daher war für mich klar, dass dieses Poster ins Schlafzimmer gehört. Eigentlich sollte es über dem Bett hängen, aber da wir noch kein Bett haben, habe ich kurzfristig umgeplant. Mit dem Bett ist das übrigens auch so eine Sache. Eigentlich hatten wir uns in ein Prachtexemplar von Massivholzbett verliebt, nur leider passt das so gar nicht mit unserem Parkett Boden zusammen. Jetzt überlegen wir, ob wir uns für ein Boxspringbett entscheiden. Nun ist so ein Boxspringbett aber recht wuchtig und obwohl man darauf wie Dornröschen schläft, kann ich mich noch nicht so ganz damit anfreunden. Daher nehmen wir momentan noch mit einer Matratze vorlieb und warten, bis uns das richtige Bett über den Weg läuft.

Bild: But first Coffee, Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall, Schlafzimmer, Bedroom, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

Bild: But first Coffee, Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall Schlafzimmer, Bedroom,, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

So ziert das Bild erst einmal die Kommode und meiner Meinung nach macht es sich da auch gar nicht so schlecht. Fürs Erste bin ich wirklich zufrieden mit der Lösung, ich mag die schlichte Typografie mit den schmalen Rahmen. Außerdem schlage ich so gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Da ich so gut wie nie ohne Parfum aus dem Haus gehe, kann ich den Kaffee in der morgendlichen Hektik auch gar nicht vergessen.

Worauf du bei deiner Wandgestaltung achten solltest!

Bild: Interior, Interieur, Wandgestaltung, Desenio, Gallery Wall, Meeresmotiv, Waves, Blogger, Living, Wohnen, Inneneinrichtung, Shades of Ivory, Blog, Berlin

[icon size=““ icon=“icon-play“ display=“true“ ][/icon]Wie schon gesagt, ist es wichtig, dass die Bilder auch zu dir passen. Manchmal ist es ja so, dass man viele Bilder toll gerne findet, aber keines so wirklich zusammen passt. Mache dir also ein paar Gedanken und höre in dich rein.
Hast du besondere Hobbys oder gibt es Sprüche, die dich beschreiben?  Was tust du besonders gerne, hast du eine Lieblingsstadt?
Bei Desenio findest du eine riesige Auswahl an wunderschönen Postern, so dass eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Die Drucke sind hochwertig und werden sicher verpackt, so dass sie auch wohlbehaltend bei dir ankommen.

[icon size=““ icon=“icon-play“ display=“true“ ][/icon] Wie du auf den Bilder siehst, habe ich meine Poster rahmen lassen. Zu meinen Jugendzeiten hat man sich ja gerne die Wände mit (Band)Postern volltapeziert, was jedoch immer ziemlich unruhig gewirkt hat. Abgesehen davon, ist so die Gefahr viel größer, dass das geliebte Poster einreist und das wollen wir bei solchen Schmuckstücken doch nicht riskieren, nicht wahr? Daher würde ich dir empfehlen, jedes deiner Poster mit einem hübschen Rahmen zu versehen.
Die Rahmen von Desenio sind übrigens super konzipiert. Durch die drehbaren Häkchen lässt sich die Rückseite easy peasy lösen, – ohne dass man dabei den Fingernagel einreist oder eine Schere als Beiwerk benötigt. Ich habe das total oft, dass ich mir den „Bibuss“ beim hochklappen unter den Fingernagel ramme – dass kann hier nicht passieren.

[icon size=““ icon=“icon-play“ display=“true“ ][/icon]Ein einziges Poster/Bild kann – je nach Größe – recht schnell verloren wirken, daher finde ich es schön, wenn man das Bild durch weitere Bilder ergänzt. Um eine ruhige und entspannte Atmosphäre zu schaffen, sollten die Bilder von der Farbgebung her zusammen passen und nicht bunt durcheinander gewürfelt sein. Auch sogenannte Gallery Walls sehen super aus und können trotz verschiedener Größen ein harmonischen Zusammenspiel ergeben.

last but not least

Abschließend möchte ich auch noch einen Gutscheincode mit dir teilen. Mit „shadesofivory25“ könnt ihr vom 16-18 Mai ganze 25% auf Poster (außer Poster aus der Handpicked Kategorie) sparen. Dafür müsst ihr einfach den Code in das dazu vorgesehene Feld eintragen und schon habt ihr 25% gespart. Hast du vielleicht gerade ohnehin vor, deine Wohnung mit ein paar Bildern aufzuhübschen?

Wie gefällt euch mein kleiner Wohnungseinblick und was haltet ihr von den Bildern? Ich freue mich auf euer Feedback!

*In Zusammenarbeit mit Desenio

You May Also Like

10 Comments

  • Elisabeth-Amalie Mai 16, 2017 9:55 am

    Für solche schönen Sprüche bin ich ja immer zu haben – voll toll! <3 Das klingt so schön und das Bild mit den Wellen gefällt mir total gut. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

  • Saskia Mai 16, 2017 2:27 pm

    Soo so wunderbare Bilder! Ich liebe die Kombination aus der schlichten Typografie und dem Blau des anderen Bild! 🙂 Und die Wahl der Bilderahmen finde ich auch klasse! Besonders, dass sie so herrlich zart sind 🙂
    Du hast mich gerade daran erinnert, dass ich seit Ewigkeiten meine Fotowand umgestalten wollte – danke für die wunderbare Motivation!

    Ich wünsche Dir einen wundervollen Dienstag!
    Liebste Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  • Jessy Mai 16, 2017 3:28 pm

    Super schöne Bilder hast du an deiner Wand. Ich finde, Bilder können den Raum so sehr aufwerten.

    Liebe Grüße Jessy von
    Kleidermaedchen

  • Tanjas Bunte Welt Mai 16, 2017 7:02 pm

    Sehen wirklich super aus und obwohl ich Löwe bin, liebe ich das Meer und Wasser auch. Der goldene Rahmen peppt es gut auf und hebt es hervor
    Liebe Grüße

  • Saskia Mai 17, 2017 5:30 am

    Der kleine Wohnungseinblick hat mir sehr gut gefallen. Die Poster sehen schön aus und wir haben inzwischen auch welche verteilt (wo es bei Dachschrägen zumindest möglich ist). Sie verleihen gleich eine individuelle Note und ich mag es, dass man sie fix auch mal austauschen kann (mache ich auch um die Weihnachtszeit gerne).

    • Ivory Mai 17, 2017 11:05 am

      Oh, das Problem mit den Dachschrägen kenne ich nur zu gut. Obwohl ich Schrägen eigentlich mag, bin ich doch froh, in der neuen Wohnung keine zu haben.
      Genau das mag ich an Postern auch, dass man sie mal eben fix austauschen kann. Bei richtigen Bildern ist das ja doch eher etwas schwieriger ;).

  • Sarah-Allegra Mai 18, 2017 11:08 am

    Die Poster machen sich ja ganz fabelhaft in deiner Wohnung! Echt tolle Motive!

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

  • Sinah Mai 18, 2017 9:34 pm

    Super schöne Bilder meine liebe Jane ♡ der erste Spruch würde auch 1a zu mir passen. Und der zweite sowieso 😀 ohne Kaffee geht nichts.

    Hab noch eine wunderbare Restwoche
    Liebste Grüße an dich
    Sinah

  • Jana Mai 22, 2017 11:28 am

    Die Bilder treffen genau meinen Geschmack! Besonders die beiden Bilder über der Kommode gefallen mir richtig gut und sind sicherlich ein toller Hingucker 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  • Sylvi Juni 1, 2017 10:16 am

    Oh, ich liebe solche Poster! Habe selbst welche hier hängen, doch können eigentlich mal wieder neue her ;).
    Eigetnlich sind sie ja so einfach, aber machen dann doch so viel her!

    Allerliebste Grüße
    Sylvi von http://www.sylvislifestyle.com

Leave a Reply