PHA- Hyaluron + BLOOM Face Toner von Lovely Day Botanicals

Bild: PHA Säure, Polyhydroxysäure, Lovely Day Botanicals, Hyaluron Bloom, Naturkosmerik, Toner, Pink, Beauty, Beautyblog

Vor ein paar Monaten bin ich über Instagram auf Lovely Day Botanicals * gestoßen, – einem Naturkosmetik Start Up aus Berlin. Wer genau mich angefixt hat, kann ich gar nicht mehr sagen. Aber es war der Hyaluron + BLOOM Toner, der mich in seinem cleanen Package und der pinken Flüssigkeit total angemacht hat. Enthalten sind 2% PHA Fruchtsäuren und nachdem ich schon ein Fan von AHA und BHA bin, musste ich PHA unbedingt auch noch testen. Wenn das Produkt dann noch in einer minimalistisch coolen Verpackung daher kommt, zieht es mich eigentlich ziemlich schnell auf den Shop. Nachdem ich die liebe Josefine um ein Testprodukt gebeten habe, kam auch schon ein großes Paket bei mir an. Und, das ist selten, es blieb mir frei, darüber zu schreiben! Aber erstmal ganz von vorne.

Wer oder was ist Lovely Day Botanicals?

Wir sind ein junges Beauty Start up aus Berlin und unsere Passion ist die Kreation von natürlichen, kreativen, effektiven und einzigartigen Beauty Produkten. Wir wollen Beautyschätze mit Dir teilen die wir lieben und deshalb denken, dass sie diese Welt unbedingt braucht. Quasi unsere All-time Favourites, Produkte die uns Spaß machen, die tatsächlichwirken und ohne die wir nicht mehr können. Klingt fair?

Wie ihr wisst, lege ich großen Wert auf gute Inhaltsstoffe und greife, bis auf wenige Ausnahmen, meistens auf Naturkosmetik zurück. Warum? Weil ich keine Lust auf Chemiebomben habe und viele Inhaltsstoffe mehr schaden, als sie tatsächlich bringen.
Lovely Day Botanicals ist also vegan und cruelty free, mit Wirkstoffen (Betonung liegt auf Wirk) und trotzdem zu einem fairen Preis. Diese liegen so zwischen 12 und 20€, was ich wirklich okay finde.

Josy war schon als Kind von jeglichen Tiegelchen und Töpfchen begeistert. Sie fing früh an, sich mit Inhaltsstoffen und Zusammensetzungen auseinander zu setzen und hat schließlich nach ihre eigene Kosmetiklinie ins Leben gerufen. „Ich habe Lovely Day gegründet, weil ich aus Entwicklersicht in vielen naturkosmetischen Formulierungen Defizite sehe. Weil Naturkosmetik oft mit ätherischen Ölen und Alkohol übertreibt, weil wenig Forschung betrieben wird, um kritische Stoffe wie Silikone endlich würdig durch pflanzenbasierte Rohstoffe zu ersetzen. Weil ich es immer noch schwer finde, natürliche und vegane Produkte zu finde, die sich einfach in meinen Alltag integrieren lassen und weil sichere, gut erforschte Wirkstoffe wie Hyaluron oder Fruchtsäuren oft einfach fehlen.“, sagt sie.

Bild: PHA Säure, Polyhydroxysäure, Lovely Day Botanicals, Hyaluron Bloom, Naturkosmerik, Toner, Pink, Beauty, Beautyblog

Der Hyaluron + BLOOM Face Toner

Das sagt der Hersteller:
„Das GLOW Wunder! Unser, in pinken Hibiskusblüten getränkter, Hyaluron + BLOOM Toner klärt Deine Haut nach der Reinigung – völlig ohne Alkohol – dafür mit mild adstringierendem, allergenfreiem Rosenblütenwasser, Aloe Vera und Kamille. 2% PHA Fruchtsäuren regen die Hauterneuerung an und helfen tief sitzende Unreinheiten zu beseitigen, vergrößerte Poren zu minimieren und vorzeitige Hautalterung zu bekämpfen. Vegane Hyaluronsäure bindet besonders effektiv und langfristig die zugeführte Feuchtigkeit. Fahle Haut bekommt dank diesen Toners wieder ganz neues Leben eingehaucht, wirkt strahlender, gleichmäßig und gesund pigmentiert und prall. Für alle Hauttypen ein absolutes Must Have!“


Der Toner* klärt die Haut und sorgt durch die vegane Hyaluronsäure für eine Extraportion Feuchtigkeit. Außerdem verlangsamt Hyaluronsäure den Alterungsprozess der Haut. PHA Säuren regen die Hauterneuerung, bekämpfen ebenfalls vorzeitige Hautalterung und beseitigen tief sitzende Unreinheiten. Fahler Haut wird sozusagen neues Leben eingehaucht, deswegen wird der Toner auch „Glow Wunder“ genannt.
Einen besonders starken Glow habe ich nicht feststellen können, was aber darauf zurück zu führen ist, dass ich schon AHA und BHA Produkte verwende und diese schon ausreichend exfolierend wirken. Ich kann euch aber sagen, dass ich VOR den Säuren definitiv fahler und grauer aussah und es letztendlich ein Unterschied wie Tag und Nacht ist! Ich habe den Toner sehr gut vertragen und meine Haut fühlte sich erholt und erfrischt an. Durch die vegane Hyaluronsäure hat meine Haut ein bisschen „geprickelt“, was aber angenehm und normal ist.
PH Wert: 3,9

[toggle title=“INCIS: “ state=“open“ ]

INCI: Aqua, Aloe Barbadensis Gel, Rosa Damascena Flower Water, Glycerin, Matricaria Chamomilla Flower Water, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Gluconolactone, Lactobacillus Ferment, Sodium Hyaluronate, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Citric Acid  [/toggle]

Bild: PHA Säure, Polyhydroxysäure, Lovely Day Botanicals, Hyaluron Bloom, Naturkosmerik, Toner, Pink, Beauty, Beautyblog

Hyaluron + BLOOM Pink Clay Mask

Das sagt der Hersteller:
„Unsere Intensivmasken funktionieren nach dem „Geben und Nehmen“ Prinzip. Das hyaluron + BLOOM Treatment nimmt Hautunreinheiten, vergrößerte Poren, erste Fältchen und einen unebenmäßigen Teint – es gibt Dir im Austausch viel Feuchtigkeit, Antioxidantien und Nährstoffe. Französische pinke Tonerde, PHA Fruchtsäuren, Hyaluronsäure und Himbeerkernöl wirken wahre Wunder im Kampf gegen trockene Haut, erste Fältchen und einen fahlen Teint, dem der gewisse „Glow“ fehlt. Frei von Duftstoffen, Farbstoffen und Alkohol.“

[toggle title=“INCI:“ state=“open“ ]

 Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Rosa Damascea Flower Water, Glycerin, Rubus Idaeus Seed Oil, Rosa Moschata Seed Oil, Lactobacillus Ferment, Cetearyl Wheat Straw Glycosides (and) Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Tocopherol, Kaolinite, Gluconolactone, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Sodium Hyaluronate, Citric Acid, Benzyl Alcohol, Benzoic Acid, Sorbic Acid[/toggle]
PH: 4

Die Maske zu dem Face Toner wird mindestens zwei mal die Woche auf die gereinigte Haut aufgetragen. Sie ist meiner Meinung nach sehr ergiebig, weshalb man nur eine kleine Menge braucht, um etwas Maske im gesamten Gesicht zu verteilen. Anschließend und nach einer Einkwirkzeit von 25 Minuten nehme ich sie mit lauwarmen Wasser wieder ab und die Haut wirkt klar und weich. Das Tragegefühl ist „anders“ wie bei herkömmlichen Masken. Während ich sonst immer ein spannendes Gefühl hatte, nehme ich die Maske kaum wahr, sie tropft nicht, juckt nicht und meine Haut hat auch sonst nichts zu meckern. Mein Hautbild sieht einheitlicher aus und ich hoffe, dass es mit jeder Anwendung besser wird.

Bild: PHA Säure, Polyhydroxysäure, Lovely Day Botanicals, Hyaluron Bloom, Naturkosmerik, Toner, Pink, Beauty, Beautyblog

Und was ist jetzt Polyhydroxysäure, kurz PHA?

Das habe ich mich am Anfang auch gefragt. Bei den ganzen Säuren kann man schon mal durcheinander kommen, vor allem wenn man kein besonderes Interesse für Chemie hegt.
Polyhydroxysäure ist sozusagen die Cousine von Alphahydroxysäure (AHA), da sie AHA zwar ähnlich, aber um einiges sanfter ist. So sanft, dass sich auch empfindliche oder sensible Häute, bis hin zu Rosacea Patienten an PHA herantasten können. Bei Glycolsäure (AHA) kann die Haut schon mal brennen und sich stark röten, weshalb man sich langsam daran gewöhnen sollte. PHA ist aber so sanft, dass man sogar die Augenpartie damit pflegen kann. Zu den Polyhydroxysäuren gehören Gluconolactone und Lactobionic Acid.

[star]

  • wirkt antioxidativ
  • wirkt feuchtigkeitsspendend
  • stärkt die Hautbarriere
  • beugt Falten und Alterserscheinungen vor
  • reduziert Pigmentflecke
  • bekämpft Hautschäden
  • mindert die Lichtsensibilität

[/star]

Habt ihr schon mal von PHA Säuren und Lovely Day Botanicals gehört und nutzt ihr sie vielleicht sogar selbst? Wie sieht eure Pflegeroutine aus? Oder soll es bei euch Abends hauptsächlich schnell gehen und die Pflege steht eher im Hintergrund?

* PR Sample

MerkenMerken

You May Also Like

10 Comments

  • Lizzy August 11, 2016 12:50 pm

    Danke, dass du uns diese unbekannte Marke vorstellst! Vor allem der Toner klingt richtig gut!

    Normalerweise meide ich Naturkosmetik, weil ich die ätherischen Öle und Duftstoffe darin nicht vertrage. Gleichzeitig würde ich aber gerne auf Mineralöl und PEGs verzichten. Eine schwierige Kombination, aber da würde dieser Toner wohl genau passen. PHA wollte ich sowieso ausprobieren und werde mir den Toner bestellen, sobald meine Paulas Choice AHA und BHA aufgebraucht sind (hätte lieber eine Alternative ohne PEGs).

    Eine Frage noch: duften die Produkte sehr nach Rosen? Rosenwasser ist ja einer der Hauptinhaltsstoffe.

    Liebe Grüße
    Lizzy

    • Ivory August 11, 2016 8:20 pm

      Da hast du recht, es ist ist wirklich schwierig, passende Produkte zu finden und man sucht teilweise ewig. Mit ätherischen Ölen und Duftstoffen wird in der Naturkosmetik ja häufig nicht gerade gespart. Ich bin gespannt, wie du den Toner findest. Sag mir dann doch gerne deine Meinung :).
      Zu deiner Frage: Der Toner riecht zwar blumig, aber die Rose sticht nicht stark heraus. Normalerweise mag ich Rosenduft nämlich auch nicht.

  • Elisabeth Green August 11, 2016 1:59 pm

    Ich bin ebenfalls ganz begeistert von den Produkten. Hier findest du meinen Artikel: https://www.elisabethgreen.com/naturkosmetik/lovely-day-botanicals/
    Liebe Grüße
    Elisabeth

  • Sabrina Görlach August 20, 2016 8:13 pm

    Mensch da hast du ja kleine alles Könner gefunden. Die muss ich einfach mal ausprobieren.

  • Sarah August 21, 2016 6:12 pm

    Oh die Produkte sehen schon alleine super schön aus <3
    Da ich noch am ausprobieren bin, welche Pflege für mich die richtige ist, werde ich die Produkte von lovely Day Botanicals mal in Betracht ziehen 🙂

    Liebst
    Sarah || http://mondodellamoda.de

  • Beauty and the beam August 21, 2016 6:56 pm

    Wirklich ein toller informativer Beitrag 🙂
    Ich kannte die Marke noch gar nicht, finde es aber von der Idee her toll.
    Allerliebst
    Mona

  • Treurosa August 26, 2016 7:20 am

    Also ich habe davon noch nie gehört und habs auch noch nie benutzt. Hört sich allerdings richtig interessant an muss ich sagen.
    Der Toner hört sich richtig klasse an. Muss ich mir mal merken 🙂

    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße
    Susanne

  • Trackback: Empfindliche, unreine Haut richtig reinigen und pflegen - Pai Skincare - Shades of Ivory
  • Trackback: Lovely Day Botanicals - Naturkosmetik aus Berlin // + Gewinnspiel - Shades of Ivory
  • Trackback: Bedenkliche Inhaltsstoffe in der Kosmetik - Shades of Ivory

Leave a Reply